Alex Kiermayer

Alex Kiermayer ist ein Gründungsmitglied und Trainer bei OCHS – Historische Kampfkünste. Er leitet die OCHS Trainingsgruppe Pfarrkirchen.

Seit seinem 16. Lebensjahr trainiert und unterrichtet er diverse Kampfkünste aus verschiedenen Kulturkreisen. Seine ernsthafte Auseinandersetzung mit HEMA begann ca. 1999. Der Schwerpunkt seiner Recherchen liegt in den historischen Kampfkünsten aus dem deutschen Sprachraum, aber auch auf der englischen Kampfkunst Bartitsu. Er entwickelte eine Übungsleiterausbildung für das historische Fechten in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Fechterverband. Im Moment beschäftigt er sich besonders mit dem Studium berittener Kampfkünste verschiedener Jahrhunderte.

Zusammen mit seinem Freund Hans Heim erstellte er mehrere Lehrvideos zum Langen Schwert und zum Langen Messer. Er ist Autor eines Buches über Joachim Meyer und unterrichtete verschiedene Aspekte von HEMA auf Seminaren in vielen Europäischen Ländern.

 

Workshoptitel: BARTITSU – Historische Selbstverteidigung für Gentlemen (und Ladies)

Zurück zur Trainerübersicht