Björn Rüther

Björn Rüther (*1978) begann im Jahr 2011 mit dem historischen Fechten bei Hammaborg. Seit 2013 war er dort als Co-Trainer aktiv und unterstützte sowohl das Haupt- als auch das Anfängertraining mit dem Langen Schwert. Neben der Liechtenauer-Tradition des 14. und 15. Jahrhunderts gilt sein Hauptinteresse dem renaissancezeitlichen Fechten Joachim Meyers aus dem späten 16. Jahrhundert. Seit Anfang 2014 leitet Björn Rüther eine Gruppe, die sich mit der Fechtkunst Joachim Meyers beschäftigt.

Workshoptitel: Zufechten – Vor dem Hau, ist nach dem Hau

Zurück zur Trainerübersicht